Pages Menu
Categories Menu

Ulduar ist nicht Naxxramas

Die erste ID-Woche hat es deutlich gezeigt: Ulduar ist nicht Naxxramas.

Mit vielen Erwartungen und Ambitionen sind wir in Ulduar25 gestürzt und haben doch nur den Flammenleviathan geschafft. Bereits bei den darauf folgenden Bossen trat recht schnell Ernüchterung ein.

ulduar-tot

Was ist der aktuelle Stand?

  • Die DPS aller Spieler reicht einfach nicht aus um innerhalb der Enrage-Timer voran zu kommen
  • Unsere DPS Range liegt bei 2000 (!) – 3500 DPS. Zu wenig…
  • Ist das für Naxx noch problemlos machbar, so berichten viele bei Ulduar eine Mindest-DPS Range von 4000-5000.
  • Noch immer glauben Spieler, sie könnten sich wie bei Naxx „durchmogeln“
  • Boss-Taktiken können erklärt werden, einige bleiben trotzdem in den Todeszonen stehen

Und wie kommt das?

Unser Problem sind die vielen Ausfälle von gildenälteren Spielern. Halt genau die Spieler, mit welchen wir wochenlang zusammen Naxx10 und dann Naxx25 erspielt haben. Die „investierte“ Arbeit im Equip und Spielskill fehlt schlichtweg und wir versuchen halt irgendwie die Lücken mit neuen Spielern zu füllen.

Ein ständiges nachequippen und reines abfarmen von Naxx25 hängt aber den meisten Spieler schon mehr als genug zum Hals heraus. Wir sind halt „ständig“ in der Situation, dass uns 3-5 konstante Spieler fehlen. Und das bei 36 aktiven Accounts und vielen „alt“-Inaktiven, die derzeit nicht raiden können.

Leider muss man froh sein über jeden neuen Mitspieler auf diesem Server. Doch all zu oft stellen wir fest, dass einfach grundlegende Raid Verhaltensweisen und Spielwissen fehlen. Der Bitte nach Fortbildung und eigener Char-Verbesserung wird schlichtweg nicht nachgekommen. Von manchen sozialen Totalausfällen und reinen „Leech“-Verhalten mal ganz zu schweigen.

Was macht ihr nun?

Vieleicht liegt es am Server, aber sicherlich auch am neuen Addon -> eine ganze Generation von Solo/Randomraid Spielern, welche einfach nicht die Grundlagen und Selbstdiziplin für einen Gildenraid verinnerlicht haben. Und wenn man dann helfen will, bekommt man es mit verletzten Eitelkeiten zu tun. Nicht einfach…

Gestern wurde es in der Offi-Besprechung dann auch richtig laut (Brainless = „wauwau“). Aber das war anscheinend auch mal dringend notwendig um allgemein den Druck abzulassen. Denn wir Offis sind es ja, die ständig als Animateur für Alle agieren müssen und jedesmal durch Ignoranz und fehlender Gruppenhilfe ausgebremmst werden.

malygos-drachen

Fazit und kommende Ausrichtung

  • Jedes Gildenmitglied muss an sich arbeiten und nicht nur, wenn dieser direkt drauf angesprochen wird
  • Von der Raidaufstellung fehlen uns Range-DD Klassen, jeder sollte helfen noch Leute zu werben
  • Bei 25 Spielern werden wir mit 1kW (beide Bosse) und Malygos25 anfangen. Ulduar 1. Boss
  • Bei 19-24 Spielern gehen wir Naxx25 Equip farmen
  • Eine 10er Ulduar Gruppe wird gebildet, die den Progress versucht. Wer nicht mit kann, bleibt Ersatz und soll seine ID gildenintern halten

Mal schauen wie die nächsten zwei Raid-IDs so werden.
Man darf gespannt sein (-.-);

Share This