Pages Menu
Categories Menu

Pummelfees neues Reittier (Paladin Epic Mount)

Harter Kampf, viel Material für den Lehrer bzw. Pferdezüchter und jetzt hat Deila endlich auch ein schnelles Pferd. Aber nicht irgendeins – Nein, ein wahres Paladinpferd. Es reitet schnell, es leuchtet voller Anmut und es lässt mich schlanker aussehen. *hust*

deila-epic-mount.jpg

Die Erkenntnis beim Lehrer

Nachdem wir die 60 geschafft haben, bin ich sofort zum Paladin-Lehrer nach Eisenschmiede und wollte mein Ross abholen. Jahaaa Pustekuchen! So einfach ging das dann leider auch nicht. Jetzt weiss ich warum mein erstes Mount „nur“ 80 Silber gekostet hat *hustet* der Haken liegt bei der Quest für das Epicmount.

Vor kurzem hat Jan in seinem Beitrag „Paladin EpicMount Questreihe“ seinen Weg beschrieben. Ich hab mich richtig gefreut, die Materialien notiert und habe bereits im Vorfeld alles besorgt für „mein“ späteres Mount. Sogar Dunkelrunen in Scholomance habe ich gefarmt!

Beim Lehrer angekommen musste ich dann schmerzlich feststellen…. Das ist ja für die Horde was Jan geschrieben hat *heul* Ich muss zum Teil ganz andere Sachen besorgen als die kleine hübsche Blutelfe.

online poker

Die Questreihe für einen Allianz-Paladin

Also in Eisenschmiede gleich zu Brandur Eisenhammer: „Hallooo da bin ich! Wo ist mein Mount?

palamount-start.jpg

Stratholme

Und wie ich schon befürchtet hatte, ich muss lauter ausgefallene Sachen besorgen:

  • 5 Weihwasser von Stratholme
    (Calaelen durfte sich austoben)
  • 10 Arthas Tränen
  • 40 Runenstoff
  • 6 Arkanitbarren
  • 150g (wofür? pff…)

Da möchte man selbst gern Questgeber sein!

Düsterbruch West

Natürlich war das noch nicht alles. Der nächste Schritt:

  • Manakekse von der Argumentumdämmerung
  • 50g (war ja klar)

Jetzt mit dem ‚Spezialfutter‘ im Gepäck bin ich nach Düsterbruch. Dort im Westteil lebt ein frecher Baum namens ‚Tendris Wucherborke‘, der einen Pferdegeist festhällt. Einer wunderbare aufgabe für meinen Privat-Schurken. „Calaelen hau den mal!

palamount-feralas-pferdegei.jpg

Der uralte Pferdegeist hat mir dann als Belohnung mein Arkanitgeschirr gesegnet.

Scholomance

Wieder zurück wird natürlich noch mehr verlangt:

  • einen Azerothischen Diamanten
  • ein makelloser schwarzer Diamant
  • kein Gold (muss ein Fehler sein!)

Damit wird das Orakel der Aufrufung hergestellt um in Scholomance im Keller ein wenig Spass zu haben.

palamount-scholo-wellenkamp.jpg

Mehrere Wellen von Geistern, die alle auf mich als kleine Paladina stürmen. Nagut, da muss Verstärkung her. Prishe und Mairi sind sofort mitgekommen. Danke an dieser Stelle nochmals an die Beiden!

Alle drei (Schnetzel-Cala war natürlich auch mit) haben dann alles bis zum Kellergewölbe aufgeräumt *kicher* und Blutrippe samt Gefolge weggefegt. Denn der Raum muss frei sein.

Nach den 4 Wellen erscheint dann Todesritter Schattensichel mit der gequälte Seele eines Streitrosses.
45-schattensichel.jpg

Endlich geschafft

Nachdem der Todesritter tot umfiel, erschien mir im Keller der Pferdgeist. Dieser Geist war endlich frei und begleitet mich nun als ‚Mein‘ Streitross!

…und so reiten sie für immer gemeinsam im Licht der Abendröte!

online poker

Bist du ein Gamer? Melde dich! :)

  • Blog Updates
  • exklusive Aktionen
  • Verlosungen und Goodies (z.B. Beta-Keys)
  • nur für Newsletter Empfänger :-)

Share This