Pages Menu
Categories Menu
Ein dummer Puter für Cala – das Pilgerfest

Ein dummer Puter für Cala – das Pilgerfest

Das Pilgerfest ist das einzige World Event, welches ich in den letzten Jahren anscheinend mehrfach verpasst hatte.

Zwar braucht man es nicht für den Jahreserfolg „Eine lange, seltsame Reise“, jedoch gibt es nur in dieser Woche 5 spezielle Pilger Kochrezepte. Nur noch ein paar mehr und ich habe endlich den 200 Kochrezepte Erfolg geschafft. Dann ist mein oft benutzter Titel „Chefkoch“ endlich gerechtfertigt, neben dem „Liebesgott“ Titel :p

Pilgerfest Aufgaben

Kochen, kochen, kochen… und viel hin und her reisen. Dank meiner Kochmütze sind die vielen Gerichte glücklicherweise schnell zubereitet. Aber ich vermisse echt die Städte Portale in Dalaran bzw. Shattrath! Es ist doch schade, dass beide Fraktionen sich wieder in Orgrimmar bzw. Sturmwind zurück gezogen haben? Die Idee einer neutralen Zone, in der sich alle gezwungenermaßen dulden mussten, fand ich sehr gut. Wenn man jetzt durch Dalaran läuft, kann man das leise Wimmern der Händler hören, die so gut wie keine Abenteurer mehr zu Gesicht bekommen. Ich habe meinen Ruhestein übrigens immer noch in Dalaran.

Damit sind Aufgaben auch wieder schwieriger geworden, die das Aufspüren einer bestimmten Rassen/Klassen Kombination verlangen. Die Schurken haben sich in der Pilgerwoche alle genervt versteckt, denn wir Erfolgsjäger mussten einen Schurken jeder Rasse mit unserem Truthahn Gewehr beschießen. Teilweise habe ich sogar böse Wisper bekommen – manche Leute stellen sich echt an *seufzt*

Mein Gildenleiter Matze hatte schnell einen WoW Testaccount mit den noch benötigten Rassen erstellt. So konnte ich doch noch die Schurkensuche ohne endloses scannen und warten erfolgreich beenden.

Belohnung

Für den Metaerfolg bekommt man einen neuen Titel und ein Truthahn Haustier. Dieser Truthahn ist echt der Hammer!
Wenn man einen kleinen Augenblick neben einem Lagerfeuer stehen bleibt, dann wird dieses Federvieh zum Selbstmord Attentäter und stürzt sich mit lauten Geglucke ins offene Feuer…

Kochen für meine Twinks

Eine nette Geste von Blizzard, welche mir aber erst durch die (wie immer) tolle Event-Auflistung von Imke aufgefallen ist. In dieser einen Woche konnten alle Spieler mit den Pilgerrezepten problemlos von Skill 1 bis 350 hoch kochen. Praktischerweise stand direkt ein Kochlehrer an den Festorten und die Zutaten gab es beim Festtagshändler für ein paar Silberlinge zu kaufen. Naja, bis auf das Truthahn Gemetzel vor Unterstadt *puuut put put put*

Bist du ein Gamer? Melde dich! :)

  • Blog Updates
  • exklusive Aktionen
  • Verlosungen und Goodies (z.B. Beta-Keys)
  • nur für Newsletter Empfänger :-)

Share This